Verein trauert um Andreas Koch

Die Spielvereinigung Schonnebeck trauert um Andreas Koch, der am heutigen Freitag, 25. November, im Alter von nur 52 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben ist.
Über viele Jahre war Andreas Sponsor und Weggefährte der Spielvereinigung. Aber auch im Schonnebecker Werbeblock war er über Jahrzehnte tatkräftig aktiv.
Der Verein wird ihm aus Respekt und Dankbarkeit für die jahrelange Vereinstreue stets ein ehrendes Andenken bewahren.