Verabschiedung von Markus Heppke und Leon Engelberg

Bier, Schweiß und Tränen flossen am Schetters Busch am Samstag, den 07. August 2021 zu genüge. Markus „Heppi“ Heppke verabschiedet sich aus dem aktiven Fußballer Dasein.
Neben ihm wurde auch Leon Engelberg im Rahmen dieser Veranstaltung nochmal nachträglich verabschiedet.
Anlässlich hierzu lud der Hauptprotagonist Markus Heppke ehemalige Weggefährten und Freunde – darunter auch Leon Engelberg, der inzwischen bei Adler Frintrop der Abwehr Stabilität verleiht – ein, die gemeinsam unsere Oberligamannschaft herausforderten.
Das Spiel zwischen unserer 1. Mannschaft und dem Team Heppi and Friends endete standesgemäß torreich. Dass das Spiel nach einer mehr als gebührenden Verabschiedung des ehemaligen Profis Markus Heppke für das Team des Verabschiedeten endete, bekam aufgrund der zahlreichen (und oftmals auch sehr schönen) Toren auf beiden Seiten kaum noch einer mit.

Wir bedanken uns bei allen fleißigen Helfern, aktiven Spielern und allen Anwesenden, dass wir Heppi einen würdigen Abschluss seiner Karriere auf die Beine stellen konnten.
Und vorallem danken wir Markus Heppke für die letzten 5 Jahre, in denen der ehemalige Profi ein sportliches Zuhause in unserem schönen Dorf gefunden hat!
Ebenfalls danken wir Leon Engelberg für seinen enormen Einsatz in Diensten der Schwalben.

Beide bleiben selbstverständlich gern gesehene Gäste am Schwalbennest!

Leon Engelberg und Markus Heppke beim Abschiedsspiel am 7.8. 2021 auf der Sportanlage Schetters Busch, Friedhofstraße 17a gegen die SpVg Schonnebeck.
Michael Gohl / FUNKE Foto Services