Zweite Mannschaft erreicht Achtelfinale beim Preußen-Cup

Die zweite Mannschaft der Spielvereinigung erreicht bei ihrer ersten Teilnahme das Achtelfinale beim größten Essener Fußballturnier Preußen-Cup auf der Platzanlage des ESC Preußen in der Seumannstraße.

Das entscheidende letzte Gruppenspiel gewannen die Schwalben am Freitagabend mit 3:0 gegen den Ligagefährten FC Kray II (Torschützen: Schwering, Nagel und Bonkowski). Am Sonntag, den 24.07.2016 um 15 Uhr, trifft die Rilinger/Suelmann-Elf auf den letztjährigen Bezirksliga-Vizemeister und Mitfavoriten VFB Frohnhausen.

In den beiden Spielen zuvor, taten sich die Grün-Weißen noch schwer. Der FC Karnap konnte zwar mit 2:0 (Yerek und Boz) besiegt werden, beim 1:2 (Nagel) gegen den FSV Kettwig war man dann allerdings der verdiente Verlierer.