Vertrag mit Patrick Dertwinkel in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst

Vertrag mit Patrick Dertwinkel in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst post thumbnail image

Die Spielvereingung Schonnebeck hat den noch bis zum Ende der aktuellen Saison laufenden Vertrag mit Patrick Dertwinkel in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Zudem beendet der 29-Jährige Mittelfeldspieler mit sofortiger Wirkung seine aktive Laufbahn.

Dertwinkel wechselte zu Beginn der Saison 2021/22 an den Schetters Busch und bestritt seitdem 41 Spiele (8 Tore und 3 Vorlagen) im Trikot der Schwalben. Der sportliche Leiter der Schwalben, Christian Leben, sagt zur Vertragsauflösung: „Wir danken „Derti“ für seinen Einsatz und sein Engagement für die Spielvereinigung Schonnebeck. Mit ihm beendet ein großartiger Fußballer viel zu früh seine aktive Laufbahn. Leider ist Patrick in letzter Zeit immer wieder von Verletzungen geplagt gewesen. Sich danach ständig wieder auf den Platz zurück zu kämpfen, hat ihn viel Kraft gekostet. Da aktuell nun auch privat persönliche Herausforderungen auf ihn warten, haben wir seinem Wunsch, den Vertrag vorzeitig aufzulösen, schweren Herzens entsprochen. Wir wünschen „Derti“ sowohl privat als auch beruflich alles erdenklich Gute für die Zukunft und freuen uns, wenn wir ihn als Zuschauer regelmäßig am Schetters Busch begrüßen dürfen.“

Wir wünschen „Derti“ alles Beste für die Zukunft und freuen uns schon, ihn als Zuschauer am Platz wiedersehen zu dürfen!