#FCKSVS findet statt – Teilsperrung der KrayArena aufgehoben

Das Stadtderby zwischen dem FC Kray und der Spielvereinigung Schonnebeck kann stattfinden. Was Radio Essen bereits berichtete, wurde uns nun vom FCK bestätigt: die KrayArena an der Buderusstraße ist wieder komplett freigegeben, sodass dem Anstoß am Sonntag, 18. September,  15 Uhr, nichts mehr im Wege steht.

Bis Mittwochabend war nur eine Hälfte des Platzes bespielbar. Unter der anderen war am vergangenen Freitag ein bislang unbekannter Kanalschacht gefunden worden. Deshalb hatte ein Bagger große Löcher in den Platz gebuddelt, um die exakte Position des Schachtes zu ermitteln und ihn freizulegen. Der Schacht ist saniert, die Löcher sind zugeschüttet und der Kunstrasen liegt wieder. Also alles vorbereitet für ein spannendes Essener Derby.