Wintercup: Die Spielvereinigung steht im Finale des Wintercups

Am Samstag traf die erste Mannschaft im Rahmen des 2. Wintercups in Burgaltendorf auf den amtierenden Hallenstadtmeister VfB Frohnhausen. Die Mannschaft von Dirk Tönnies schlug den Landesligisten mit 3:1 (1:0). Die Tore für die Schwalben erzielten Georgios Ketsatis (30.), Kevin Voß (Eigentor, 57.) und Thomas Denker (63.).

Durch diesen Sieg trifft die SpVg am morgigen Sonntag im Finale des Wintercups um 16 Uhr an der Windmühle auf die Sportfreunde Niederwenigern aus der Landesliga.

So spielte die Spielvereinigung gegen Frohnhausen: Marcel Grote, Hassine Refai, Markus Heppke, Damian Bartsch, Thomas Denker (75. Luca Krämer), Simon Skuppin (63. Ogrzall), Dominik Enz (63.Denzel Oteng Adjei), Timo Patelschick, Tarkan Yerek, Nils Klima, Georgios Ketsatis.