Oberliga: Gegen Nettetal wieder in die Spur finden

Die 0:4-Niederlage am vergangenen Wochenende gegen den SC Velbert tat natürlich weh. Die Schwalben wollen gegen den Aufsteiger Union Nettetal jedoch wieder in die Spur finden.

Um 15 Uhr trifft die Mannschaft von Dirk Tönnies am Schetters Busch auf den Tabellendreizehnten. Die Nettetaler warten seit vier Spielen auf einen Sieg und befinden sich daher aktuell noch im Abstiegskampf der Oberliga-Niederrhein.

Das Hinrunden-Duell in Nettetal endete torlos mit 0:0. Ein identisches Ergebnis am Sonntag würde bedeuten, dass die SpVg die 40-Punkte-Marke geknackt hätte. Natürlich peilt Dirk Tönnies mit seiner Elf aber einen Dreier an.

Die Spielvereinigung freut sich auf zahlreich erscheinende Zuschauer und wünscht ein gutes Spiel!