Oberliga: Die Spielvereinigung empfängt TuRu Düsseldorf

Nach dem wichtigen Dreier beim VfB Hilden am vergangenen Sonntag will die Mannschaft von Dirk Tönnies am Sonntag. den 17. März, nachlegen. Zu Gast am Schetters Busch ist dann TuRu Düsseldorf.

Die Partie wird um 15 Uhr angepfiffen. Mit der TuRu kommt ein direkter Tabellennachbar der Spielvereinigung an den Schetters Busch. Das Team von Trainer Samir Sisic steht punktgleich und nur aufgrund der Tordifferenz mit 32 Zählern auf Rang acht der Oberliga-Niederhein-Tabelle.

In den letzten fünf Partien konnten die Düsseldorfer nur einen Sieg (1:0 gegen SSVg Velbert) einfahren. Zuletzt gab es Zuhause eine 1:2-Niederlage gegen den 1. FC Monheim. Das Hinspiel gewannen die Schwalben mit 1:0 durch ein Tor von Marc Enger.

Die Spielvereinigung freut sich trotz Schmuddelwetter auf einige Zuschauer, die das Team gegen die TuRu anfeuern.