Niederrheinpokal: Alle Schwalben an die Hafenstraße!

Am morgigen Mittwoch ist es soweit: Das Achtelfinale gegen Rot-Weiss Essen im Stadion Essen ist endlich da (19.30 Uhr). Der gesamte Verein freut sich auf ein tolles und hoffentlich erfolgreiches Spiel.

Beim letzten Aufeinandertreffen im Pokal 2016 schlugen sich die Schwalben mehr als achtbar und zogen erst in der Verlängerung mit 0:2 den Kürzeren. Seitdem ist viel passiert. Beide Mannschaften trennt zwar immer noch eine Liga, doch der große Nachbar will in diesem Jahr möglichst lange um den Aufstieg in die 3. Liga mitspielen. Aktuell steht RWE auf Platz drei der Tabelle der Regionalliga West. Den Weg in das Achtelfinale fanden die Rot-Weissen über Siege gegen Landesligist Genc Osman (5:0) und den KFC Uerdingen (2:1).

Die Spielvereinigung freut sich auf einen unvergesslichen Abend im Stadion Essen!