Winter Cup: Nach Auftaktsieg gegen ETB heute gegen TuS Essen-West

Es war der erhoffte Auftakt nach Maß in den Winter Cup, der auf der Sportanlage des SV Burgaltendorf ausgetragen wird. Das erste Spiel der Gruppe B zwischen den beiden Oberligisten ETB Schwarz-Weiß Essen und der Spielvereinigung Schonnebeck gewann die Mannschaft von Dirk Tönnies am Abend mit 5:2.

Dabei ging die Truppe vom Uhlenkrug früh durch einen Doppelschlag von Malek Fakhro mit 2:0 in Führung. Aber aber die „Grün-Weißen“ bewiesen Moral und drehten die Partie durch Treffer von Soufian Rami (2), Thomas Denker, Markus Heppke und Matthias Bloch (Elfmeter).

Schon am heutigen Sonntagnachmittag geht es für Tönnies und seine Elf weiter. Ab 15 Uhr steigt in Burgaltendorf (An der Windmühle 24) das Duell gegen TuS 1881 Essen-West um den Gruppensieg und den damit verbundenen Einzug ins Finale.