#SVSSGW 3:2 – Gelungener Auftakt ins Fußballjahr 2017

Die Spielvereinigung Schonnebeck ist mit einem 3:2 (2:0)-Sieg gegen den Regionalligisten SG Wattenscheid 09 ins Spieljahr 2017 gestartet.

Am heimischen Schetters Busch nutzte Timo Patelschick einen Aussetzer in der Wattenscheider Hintermannschaft zur Führung (11.), ehe Marc Enger in der 43. Minute den 2:0-Pausenstand markierte.

Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste von der Lohrheide, besser ins Spiel und verkürzten für durch Nico Buckmaier auf 1:2 (51.). Den 2:2-Ausgleich für den achten der Regionalliga West markierte Manuel Glowacz nach 67 Spielminuten vom Strafstoßpunkt. Für den Schlusspunkt sorgte allerdings der eingewechselte Schonnebecker Hüseyin Ünal, der in Durchgang eins noch Runden drehte. In der 84. Minute erzielte er mit seinem Treffer den 3:2-Endstand.

Am kommenden Mittwoch, 25. Januar, geht die Testspielphase weiter. Dann geht es für die Elf von Dirk Tönnies zum Essener A-Kreisligisten Blau-Gelb Überruhr (Überruhrstraße 250, 45277 Essen). Der Anpfiff erfolgt um 19 Uhr.