Schwalben mit Businessclub-App am Start

Schwalben mit Businessclub-App am Start post thumbnail image

Mit Beginn der neuen Saison ist die Spielvereinigung Schonnebeck mit einer eigenen App an den Start gegangen. „Gemeinsam mit dem Unternehmen bundeling wurde eine App entwickelt, die die Vereins- und Sponsorenstruktur nochmals aufwertet und als neues Kommunikationstool zwischen allen Partnern untereinander dient“, erklärt Frank Isert, der 1. Vorsitzender der SpVg Schonnebeck.

„Mit der Schwalben App erfahren die Sponsoren nicht nur Neuigkeiten rund um den Verein und die Mannschaft, sondern werden auch mit einem Liveticker versorgt. Darüber hinaus können die Sponsoren über den „Business Club“ Kontakt zu anderen Partnern aufnehmen und von den kurzen Wegen, die unser umfangreiches Sponsoren-Netzwerk bietet, profitieren. Sehr beliebt derzeit ist der „Marktplatz“. Hier haben die Sponsoren die Möglichkeit, Stellenanzeigen und ihre Dienstleitungen oder Produkte zu bewerben“, erörtert André Laudi, Vorstand Marketing/Vertrieb/Sponsoring, die Vorteile der App.

Laudi weiter: „Dies bietet die Möglichkeit, sich auch außerhalb der Sportanlage mit allen Partnern der Spielvereinigung Schonnebeck zu vernetzen, neue Kontakte zu knüpfen und sich über den Fußball hinaus auszutauschen. So erhält die Schwalben-Familie ein zeitgemäßes Tool, um stets über unsere Spieler, aber auch unsere Partner und weitere spannenden Themen informiert zu sein. Auch die organisierten Veranstaltungen für Sponsoren und der Fan Shop können somit ebenfalls optimal kommuniziert und organisiert werden.“

Doch nicht nur unsere Sponsoren sind zur Nutzung der Schwalben App herzlich eingeladen. Denn im Grunde kann jeder Businessclub Partner werden. Weitere Informationen hierzu gibt es beim Vorstand für Marketing/Sponsoring/Vertrieb André Laudi (Mail: a.laudi@sv-schonnebeck.com)