Jubilare: Wolfgang Davidheimann

Liebe Schwalben,

leider bringt die aktuelle Situation das normale Vereinsleben nahezu zum Erliegen. Dennoch wollen wir Euch zumindest virtuell ein wenig Vereins-Normalität übermitteln. Bei der Spielvereinigung ist es eine gute Tradition seine langjährigen Mitglieder zu ehren und danke zu sagen, für die Treue die wir als Verein erfahren.

Dies erfolgte in der Vergangenheit gerne im Rahmen der jährlichen Vereinsweihnachtsfeier oder auch im Rahmen eines sommerlichen Heimspiels. Beides ist leider aktuell nicht möglich. Dennoch haben wir – selbstverständlich unter Einhaltung aller gebotenen Regelungen und Empfehlungen – unsere Jubilare besucht und Ihnen persönlich gedankt sowie die obligatorische Urkunde überreicht. Gerade in so kurzweiligen und hektischen Zeiten ist Vereinstreue und Verbundenheit in der Form kaum mehr anzutreffen und wohltuend anders im Vergleich zu vielen Bereichen unserer Gesellschaft. In diesem Jahr 2020 haben wir eine große Anzahl „runder“ und „halbrunder“  Jubilare die wir euch in den nächsten Tagen gerne auf unserer Homepage vorstellen werden. Allen Jubilaren sei versprochen, dass wir selbstverständlich sobald möglich persönlich am Schetters Busch auf Euer Jubiläum anstoßen werden.

Unser erster Jubilar ist auch gleichzeitig unser Ehrenvorsitzender. Die Spielvereinigung gratuliert Wolfgang Davidheimann zu 35 Jahren Mitgliedschaft bei den Schwalben!

Viele Jahre bekleidete Wolfgang das Amt des Vereinsvorsitzenden und sieht seine Farben auch unter der aktuellen Führung in guten Händen. Die sportliche Entwicklung erfüllt ihn mit stolz und umso mehr freut es ihn das der Verein dabei seine familiären und lokalen Wurzeln beibehalten konnte.

Wir sagen Glückwunsch Wolfgang und bis bald am Schetters Busch !