Hallenstadtmeisterschaft: Frühschicht in Runde zwei

Bereits um 11 Uhr geht es am Sonntag (15.01.2017) für die Spielvereinigung Schonnebeck in der 23. Essener Hallenstadtmeisterschaft weiter. In Gruppe 11 treffen die Jungs um André Rilinger und Lars Suelmann zum Auftakt der Fünfer-Staffel auf den Bezirksligisten SC Frintrop.

Weiter geht es um 11:54 Uhr mit dem zweiten Bezirksliga-Duell gegen den Bergeborbecker Lokalmatadoren TuS 84/10. Ab 12:48 Uhr geht es gegen die DJK SG Altenessen (Kreisliga A). Zum Abschluss der Vorrunde geht es ab 13:42 Uhr mit der DJK TuS Holsterhausen noch einmal gegen einen Bezirksligisten.

Wir drücken dem Team weiter die Daumen und hoffen auf die Qualifikation zur Zwischenrunde, die dann am 21. und 22 Januar 2017 (samstags/sonntags) in der Stoppenberger Sporthalle Am Hallo ausgetragen wird.

#AlleInDieHalle2017