EDEKA Diekmann ziert Ärmel der Schwalben

EDEKA Diekmann ziert Ärmel der Schwalben post thumbnail image

Mit EDEKA Diekmann konnte die Spielvereinigung Schonnebeck einen neuen Exklusivpartner gewinnen. Seit Saisonbeginn findet sich das Unternehmenslogo auf dem Ärmel der Schwalbentrikots wieder. 

Bereits in der Vergangenheit unterstützte Andreas Diekmann, Geschäftsinhaber von EDEKA Diekmann, die Jungschwalben. Nun wurde das Engagement auch für den Seniorenbereich erweitert. „Dass EDEKA Diekmann sich gleich für mehrere Jahre entschieden hat uns zu unterstützen, zeigt dass Andreas Diekmann die Schonnebecker zu schätzen gelernt hat.“, sagt André Laudi, Vorstand für Marketing, Sponsoring und Vertrieb. 

Auch Andreas Diekmann blickt zuversichtlich in die gemeinsame Zukunft: „Seit vielen Jahren arbeiten wir mit mittelständischen Unternehmen zusammen. Mit vielen Firmen haben wir ein freundschaftliches Verhältnis, sodass das gerade diese zum Erfolg meines Unternehmens beigetragen haben. Es ist aber Zeit, weiter zu wachsen und neue Wege zu gehen. Daher bin ich froh, dankbar und glücklich, den erfolgreichen und konsequenten Weg der Spielvereinigung Schonnebeck 1910 e.V mitgehen zu dürfen! Gemeinsam werden wir auch in der heutigen schwierigen Zeit, neue Herausforderungen angehen und diese bewältigen um unsere gemeinschaftlichen Ziele zu erreichen!“

Die Spielvereinigung Schonnebeck bedankt sich für die Unterstützung und freut sich auf die gemeinsame Zeit mit EDEKA Diekmann als Partner.