Duell der D-Jugend-Giganten vorgezogen: SVS empfängt Vogelheim bereits am Dienstag

Das Topspiel zwischen den D-Junioren der Spielvereinigung Schonnebeck und vom Vogelheimer SV findet am Dienstag, 14. März, um 17:30 Uhr am Schetters Busch statt.

Es ist das absolute Spitzenspiel der D-Jugendmannschaften in unserer Stadt. Tabellenführer Vogelheim erzielte in 17 Spielen bereits 121 Tore – allein das ist schon ein Topwert. Übertroffen wird das allerdings noch von den Schwalbenträgern. Das Team um Cheftrainer Dirk Tönnies traf sogar 160-mal ins gegnerische Tor – in nur 15 Spielen.

Beide Mannschaften sind bisher ungeschlagen. Die einzigen Punkte gaben sie im Hinspiel ab. Da trennten sich beide Teams am Lichtenhorst mit einem 1:1-Unentschieden.

Damit liegen beide Mannschaften uneinholbar vor den Verfolgern. Mit einem Sieg würde die grün-weiße U12 einen großen Schritt in Richtung Meisterschaft machen.

Ursprünglich sollte es erst am darauf folgenden Samstag angepfiffen werden.