#svsDamen: Trainer Dorloff legt sein Amt nieder

Damen-Trainer Heiko Dorloff hat unerwartet sein Amt mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Zu seinen Beweggründen gab er an, dass er das Gefühl habe, die Mannschaft nicht mehr erreichen zu können und mit seinen Vorstellungen die Verunsicherung des Teams nicht mehr in den Griff bekomme.Dorloff vertritt des Weiteren die Ansicht, dass ein neuer Trainer neue Impulse setzen und die Mannschaft auf Kurs bringen könne, damit die Spielerinnen ihr wirklich vorhandenes Potential wieder abrufen können.

Die Spielvereinigung akzeptiert diese Entscheidung und bedankt sich bei Heiko Dorloff für sein Engagement und wünscht ihm auf seinem weiteren Weg alles Gute.

Kommissarisch wird ab sofort Jessica Ewers die Geschicke der 1. Damenmannschaft leiten. Seit 2007 ist sie für die tolle Entwicklung des Mädchen- und Frauenfußballs am Schetters Busch maßgeblich verantwortlich. Auch wenn es für die derzeitige Juniorinnen-Trainerin eine Doppelbelastung ist, hat sie keinen Moment gezögert und sofort ihre Unterstützung zugesichert. Jessica Ewers kennt die meisten Spielerinnen sowohl aus ihrer aktiven Zeit als auch als Trainerin aus den verschiedenen Jugendmannschaften.

Bei der Suche nach einem neuen Damen-Chef-Trainer wird es keine Schnellschüsse geben. Die Verantwortlichen werden den Markt genau sondieren und in Ruhe nach einem Kandidaten Ausschau halten, der dem Anforderungsprofil entspricht.