Dirk bleibt: Trainer Dirk Tönnies verlängert seinen Vertrag

Alle aufmerksamen Leser unseres Stadionheftes wissen es schon. Doch an dieser Stelle nochmal offiziell: Dirk Tönnies wird auch in der nächsten Saison Trainer unserer Oberliga-Mannschaft sein. Damit geht er in seine elfte Saison als Cheftrainer der ersten Mannschaft.

Zu seiner erneuten Vertragsverlängerung sagt Tönnies: „Schonnebeck ist mein Heimatverein. Ich habe mit sechs Jahren begonnen, hier zu kicken. Mein ganzes Leben verbringe ich schon in diesem Stadtteil und bin noch nie weggezogen. Bei der Spielvereinigung habe ich meine aktive Zeit angefangen und
beendet. Danach wurde mir dann der Einstieg als Trainer ermöglicht. Die Sache hier ist einfach eine Herzensangelegenheit!“

Ein ausführliches Interview zur Verlängerung gibt es in der aktuellen Ausgabe der Schetters-Busch-News an dieser Stelle.

Der Verein freut sich auf eine weitere Saison mit Dirk Tönnies und wünscht ihm und der Mannschaft für den Rest der laufenden Saison alles Gute!

P.S.: Neben Dirk Tönnies bleiben auch Co-Trainer Nils Zander und Torwarttrainer Oliver Honèe der Spielvereinigung erhalten!