1:0-Testspielsieg gegen den FSV Vohwinkel

Mit 1:0 (1:0) setzte sich die Mannschaft von Dirk Tönnies am Abend gegen den Wuppertaler Landesligisten FSV Vohwinkel durch. Kevin Barra erzielte mit dem Pausenpfiff den Treffer des Tages.

Mit Marcel Dietz, Kai von der Gathen, Leon Engelberg, Georgios Ketsatis, Yves Busch, Soufian Rami, Arian Reimann und Hüseyin Ünal standen Tönnies acht Spieler nicht zur Verfügung. Dafür kehrten Kapitän Matthias Bloch und der spielende Co-Trainer Markus Heppke in den Kader zurück. Außerdem rückten aus der 2. Mannschaft Volkan Yerek, Lorik Rukolli und Luca Krämer, sowie A-Jugend-Torwart Adrian Wolbeck in den Kader.

Aufstellung SpVg Schonnebeck: Bley (60. Wolbeck) – Hoffmann (60. Krämer), Denker, Bloch, Patelschick (60. Rukolli) – Heppke, Barra – Barrera, Bartsch, Yerek – Schneider.