Testspiel-Kracher: Die Spielvereinigung testet gegen die SG Wattenscheid

Am Samstag, den 6. Juli 2019, steht ein echtes Testspiel-Highlight für die Spielvereinigung Schonnebeck auf dem Programm: Der Traditionsklub und Regionalligist SG Wattenscheid 09 kommt nach Essen. Anstoß ist um 15 Uhr im Stadion am Hallo.

Nach einer turbulenten und schwierigen vergangenen Saison, an dessen Ende der Klassenerhalt stand, will die SG Wattenscheid um Trainer Farat Toku sich neu aufstellen und in der nächsten Spielzeit stabilisieren.  Mit Neuzugängen, wie dem Ex-Profi Jonas Acquistapace vom SC Verl oder Tolga Cokkosan von RW Essen hat Sportchef Peter Neururer zwei ehemalige Spieler des VfL Bochum nach Wattenscheid gelotst.

Im Hallo-Stadion wird ausschließlich die Haupttribüne geöffnet. Der Preis für ein Ticket beträgt 5 Euro. Des Weiteren ist ein Getränkeverkauf auf der Haupttribüne geplant. Da die Mannschaft vormittags eine Trainingseinheit absolvieren wird, ist sie sicher für jede Unterstützung dankbar, die die Beine vielleicht wieder etwas leichter macht.