Start der Qualifikationen zur Niederrheinliga am Wochenende

Ab dem kommenden Wochenende gilt es für unsere U15- und U19-Junioren. Die langersehnte Qualifikationsrunde zur Niederrheinliga beginnt.

Den Start machen am Samstag unsere U15-Junioren. Das Team vom Trainerteam Tönnies/Rosenberg trifft ab 15.00 Uhr in Bocholt auf den DJK SF 97/30 Lowick. Dabei erhofft sich die Mannschaft trotz des Auswärtsspiels, gegen einen weitestgehend unbekannten Gegner, einen guten Start in die Qualifikation, bevor es in der darauffolgenden Woche das zweite Auswärtsspiel der Quali-Runde gegen die SVG Neuss-Weissenberg (22. Juni | 13.45 Uhr) geht. Das letzte Spiel der Aufstiegsrunde bestreitet der 2005er-Jahrgang dann am 29. Juni zuhause gegen die 1. Jugend-Fußball-Akademie Düsseldorf. Anstoß der Partie am Schetters Busch ist dann um 15.00 Uhr.

 

Am kommenden Sonntag startet dann auch die U19 in die Unternehmung „Aufstieg in die Niederrheinliga“. Ab 11.00 Uhr ist der ASV Einigkeit Süchteln zu Gast in Schonnebeck. Eine Woche später reist die Mannschaft von Trainer Gerd Gotsche dann nach Dinslaken zum TV Jahn Hiesfeld (23. Juni). Die Entscheidung könnte dann am letzten Spieltag im Heimspiel gegen die SG Unterrath fallen. Diese Partie findet am 30. Juni statt. Hier sind alle Spiele für 11.00 Uhr angesetzt.