Sponsoren-Treff: Schwalben luden zum Golfschnupperkurs ein

Trotz anfangs schlechtem Wetter, sind dennoch zahlreiche Vertretern von Vorstand, bestehenden Sponsoren, sowie derer, die es künftig werden könnten, der Einladung der Spielvereinigung um Organisator Andrè Laudi gefolgt und haben an einem Golfschnupperkurs teilgenommen.

Frei nach dem Motto „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung“, probierten sich die Anwesenden nach einer kleinen Einleitung vom Trainer Patrick Fromme in Putten und Chippen. Kleinere Aufgaben und Spielchen lockerten die ohnehin schon amüsierte Runde weiter auf.

„Als wenn der Wettergott höchst persönlich uns für unsere Fortschritte belohnen wollte, lockerte das Wetter deutlich auf.“, sinniert Laudi grinsend. Denn bei mittlerweile herrlichem Wetter ging es für die Teilnehmer nochmal auf die Driving Ranche, wo jeder mal richtig draufhauen durfte, bevor es im Golfclub noch ein leckeres Glas Stauder Pils gab.

Nach drei Stunden hatten alle die einhellige Meinung, dass Golf doch deutlich spaßiger und anstrengender ist, als es zunächst den Anschein macht. „Mich freut es, dass alle teilnehmenden Personen einen schönen Tag hatten. Das bestätigt mich, auf dem richtigen Weg zu sein und auf diesem Niveau weiter zu machen.“, fasst Laudi noch einmal zusammen und blickt bereits in die Zukunft: „Ich freue mich schon, die nächsten Events zu organisieren, in denen wir unseren Sponsoren und potenziellen neuen Sponsoren die Spielvereinigung und ihre vielen Facetten zeigen können.“