Presse und Medien

Anträge zur Spieltagsakkreditierung können ausschließlich via E-Mail gestellt werden. Dem Antrag sind eine Kopie des gültigen Presseausweises, sowie ein aktueller Redaktionsauftrag des entsprechenden Mediums unaufgefordert beizufügen.

Presseabteilungsmitarbeiter unserer Gäste werden gebeten einen Nachweis ihres Vereins über ihre Tätigkeit zu erbringen.

Fanzines und Freizeitmedien können unter bestimmten Voraussetzungen ebenfalls akkreditiert werden, müssen jedoch plausibel begründen, warum eine Akkreditierung ausgestellt werden soll.

Aus organisatorischen Gründen können Anträge nur bearbeitet werden, wenn diese bis drei Werktage vor dem jeweiligen Spiel gestellt wurden.

Ihren Antrag übermitteln Sie bitte an:

Carsten Sterna
– Pressesprecher –

c.sterna@sv-schonnebeck.com