• Tenberken und Isert präsentieren Retter-Trikot
  • Update: Öffnung der Sportanlage
  • Pandemie-Talk – Teil 3: Marc Enger und eine riesige Überraschung für alle Schwalben
  • Pandemie-Talk – Teil 2: Tobias Tenberken über die Aktion „Schwalben-Retter“
  • WERDE SCHWALBEN-RETTER!

Oberliga: Fanbus zum Topspiel nach Monheim

Am kommenden Sonntag, 15. März 2020, trifft unsere Erste Mannschaft auf den 1. FC Monheim. Dann heißt es Platz 2 gegen Platz 3. Beide Teams haben derzeit identisch viele Punkte auf dem Konto (42). Bei der Tordifferenz haben die Rheinländer derzeit noch um 4 Tore die Nase vorn. Für unsere Fans bieten wir am kommenden Sonntag einen Fanbus an, um die Schwalben im Kampf um Platz 2 zu unterstützen.

weiterlesen >>

Der OB zu Gast beim Derbysieg

Trotz des regnerischen Wetters folgte der beliebte Oberbürgermeister der Stadt Essen, Thomas Kufen, der Einladung zum Derby der Spielvereinigung Schonnebeck und dem FC Kray (1:0). Das Vorstandsteam konnte die Gelegenheit nutzen, Thomas Kufen die Pläne zum anstehenden Kabinenumbau zu zeigen und auf die gute Zusammenarbeit mit den Sport- und Bäderbetrieben hinweisen. 

weiterlesen >>

Oberliga: Enger entscheidet Derby in der Nachspielzeit

Das Derby zwischen den benachbarten Teams der Spielvereinigung Schonnebeck und dem FC Kray endete vor 513 Zuschauern mit einem 1:0 (0:0) für die Schwalben. Man of the Match war einmal mehr Marc Enger. Der Schonnebecker Stürmer erzielte das Tor des Tages in der Nachspielzeit (90.+2).

weiterlesen >>

Zweiter Neuzugang zur Saison 2020/2021 bei den Schwalben

Mit Daniel Schröder kann die Spielvereinigung Schonnebeck den zweiten Neuzugang zur kommenden Saison 2020/2021 präsentieren. Der 25-jährige Linksfuß wechselt von der SpVgg. Steele 03/09 nach Schonnebeck. Bei seinem bisherigen Verein war Schröder mit 21 Toren in 29 Spielen maßgeblich am Aufstieg der Steeler in die Landesliga beteiligt. In dieser Liga zeigte er ebenfalls sein Talent und kommt bislang auf 17 Tore in 19 Spielen. 

weiterlesen >>

Oberliga: Später Ausgleich trotz Unterzahl

Das Derby zwischen dem ETB Schwarz-Weiß Essen und der Spielvereinigung Schonnebeck endete 1:1 (0:0). Den vielumjubelten Ausgleichstreffer erzielte Marc Enger in der 88. Minute. Zuvor brachte Robin-Maurice Wolters (54.) den ETB in Führung. Orhan Dombayci musste nach einer sehr umstrittenen gelb-roten Karte in der 42. Minute den Platz verlassen. 

weiterlesen >>

Leistungsträger verlängern!

Dem sportlichen Leiter Christian Leben ist es gelungen gleich vier Unterschriften von Leistungsträgern für die kommende Spielzeit zu bekommen. Philipp Sprenger, Kai Nakowitsch, Tarkan Yerek und Georgios Ketsatis haben ihre Zusagen für die Saison 2020/2021 verschriftlicht.

weiterlesen >>

Oberliga: Sonntag beim ETB

Am kommenden Sonntag, 01. März 2020, spielt die Mannschaft von Trainer Dirk Tönnies das erste von zwei aufeinanderfolgenden Derbys. Um 15 Uhr wird im Stadion am Uhlenkrug die Partie zwischen dem ETB Schwarz-Weiß Essen und der Spielvereinigung Schonnebeck angepfiffen. Das Hinspiel gewannen die Schwalben mit 2:1.

weiterlesen >>