Niederrheinpokal: Erste Runde gegen BW Dingden am Sonntag

Ich glaub es geht schon wieder los! Endlich ist die Sommerpause vorbei. Der Ball rollt wieder und für Trainer Dirk Tönnies und seine Schützlinge wird es wieder ernst.

Am Sonntag, 04. August, sind die Schwalben in der ersten Runde des Niederrheinpokals gegen den Landesligisten Blau-Weiß Dingden im Einsatz, seines Zeichens Aufsteiger aus der Bezirsksliga.

Trainer Dirk Tönnies warnt vor der kommenden Aufgabe: „Wir sind in den letzten zwei Jahren in der ersten Runde gegen einen Landesligisten ausgeschieden. Wir gehen die Aufgabe daher höchst professionell an und werden den Gegner sehr ernst nehmen“.

Der ganze Verein wünscht Dirk und der Mannschaft alles Gute und viel Erfolg bei der Mission Zweitrundeneinzug!