Niederrheinpokal: Begegnung gegen Rot-Weiss Essen neu terminiert

Nach Verhandlungen zwischen beiden Vereinen und dem FVN einigten sich die Spielvereinigung Schonnebeck und Regionalligist Rot-Weiss Essen e.V, das Achtelfinale des RevierSport-Niederrheinpokals zu verlegen.

Damit ist der ursprüngliche Termin, der 16. Oktober 2019, nichtig. Gespielt auch nicht am Schetters Busch. Die Partie wird, wie bereits 2016, am 30. Oktober um 19:30 Uhr im Stadion Essen an der Hafenstraße ausgetragen. Direkt danach erfolgt vor Ort die Auslosung zum Viertelfinale des Pokal.

Die Spielvereinigung freut sich über die Einigung und sieht dem Duell mit dem großen Nachbarn mit großer Freude entgegen.