Jubilare: Rainer Wambach

Mit Rainer Wambach ehrt die Spielvereinigung Schonnebeck ein weiteres Urgestein. Wir sagen danke für 65 Jahren treue Mitgliedschaft!

Aktiv spielte Rainer bis zur A-Jugend für seine Schwalben. Danach startete er eine langjährige Karriere als Schiedsrichter und pfiff bis ins Jahr 1989 und natürlich auch immer für seinen Verein. Rainers Karriere als Referee führte ihn hinauf bis in die Verbandsliga – damals immerhin die vierthöchste Spielklasse.

Eine weiterer Höhepunkt seiner Karriere war die Leitung des Essener Stadtpokalfinals zwischen der TGD Essen-West und Teutonia Überruhr. Danach war er stattliche 16 Jahre als Schiedsrichter-Beobachter tätig und beobachtet hoffentlich auch bald wieder Oberliga-Spiele am Schetters Busch. Als parteischer Fan versteht sich.