A-Junioren: Topspiel kann endlich stattfinden

Nach zweimaliger Absage ist es am Mittwoch, den 3. Aprill, endlich soweit: Das Topspiel der A-Junioren-Kreisleistungsklasse zwischen der Spielvereinigung Schonnebeck und den SF Niederwenigern kann stattfinden.

Im Winter musste die Partie wegen der schlechten Witterungsverhältnisse verschoben werden. Vor wenigen Wochen verhinderte das Sturmtief über NRW den Anpfiff der Begegnung. Am Mittwoch erfolgt am Schetters Busch um 19:30 Uhr jedoch endlich der Anstoß und der Tabellenführer aus Niederwenigern, sowie der Zweitplatzierte aus Schonnebeck dürfen sich messen.

Und die aktuelle Form der Schwalben-Talente lässt einiges versprechen. Erst am Sonntag konnte BW Mintard mit 4:2 bezwungen werden. Ein Sieg gegen Niederwenigern und das Team von Gerd Gotsche übernimmt die Tabellenführung.