• Save the date – JHV am 12. Oktober im Vereinsheim
  • 3:1-Erfolg in Speldorf – Teuer bezahlter Auswärtssieg
  • Glück Auf, die Party steigt – 29. Zechenfest auf Zollverein mit „Schwalbentränke“
  • Erfahrung für die U17-Junioren – Gerd Gotsche übernimmt Schonnebecker Nachwuchsteam
  • 1:2 gegen Bocholt – Last-Minute-Niederlage trotz starker Leistung

Schonnebecker Schwalben sind in die Vorbereitung gestartet

Die Spielvereinigung Schonnebecker ist in die Vorbereitung auf die vierte Spielzeit in der Oberliga Niederrhein aufgebrochen. Bis auf Marc Enger (Gesichtsverletzung), Markus Heppke (beruflich verhindert) und Neuzugang Luka Bosnjak (wird nach Urlaub heute zurück erwartet) waren alle Akteure des Kaders von Dirk Tönnies und seinem neuen Co-Trainer Nils Zander am Schetters Busch zugegen.

weiterlesen >>

3:0-Sieg gegen Baumberg zum Saisonabschluss – Vizemeisterschaft macht nicht nur Tönnies stolz

Die Spielvereinigung Schonnebeck beendet das Spieljahr 2017/18 mit einem 3:0-Heimsieg gegen die Sportfreunde Baumberg. Vor 713 Zuschauern waren Kapitän Marc Enger (2x) und Kevin Barra die Torschützen. Dennoch bleibt es bei einem Punkt Vorsprung für den SV Straelen. Dementsprechend: Gratulation zum Aufstieg und viel Erfolg in der Regionalliga West.

weiterlesen >>

Krämer-Hattrick bei 6:3-Sieg in Wuppertal – „Zwote“ bleibt das Maß aller Essener Reserveteams

Die Zweitvertretung der Spielvereinigung Schonnebeck kehrte mit einem nicht zu erwartenden 6:3 Auswärtserfolg vom Nachholspiel bei ASV Wuppertal zurück und sichert sich zwei Spieltage vor Schluss, auch im fünften Jahr der Zugehörigkeit, den Klassenerhalt in der Bezirksliga. Damit bleibt die Suelmann/Hopp – Elf auch im nächsten Jahr, die am höchsten spielende Reserve in Essen.

weiterlesen >>