• Später 2:1-Sieg gegen engagierte Hildener – Joker-Trio bringt die nötigen Impulse
  • Soufian Rami verlässt den Schetters Busch
  • 1:1 am Bocholter Hünting – Zwei Tore im „typischen Null-zu-Null-Spiel“
  • 3:0-Sieg gegen Aufsteiger Monheim – Der Bann bricht in der zweiten Hälfte
  • Oktoberfest am Schetters Busch – „O zapft is!“ an der Kunstwiesn

Kreispokalfinale am Schetters Busch – Danke!

„ Liebe Spielvereinigung Schonnebeck – Ihr habt wieder einmal zu einer absolut gelungenen Veranstaltung beigetragen, sportlich lief es super, und das Drumherum ist kaum zu überbieten“, so die Dankesworte vom Vorsitzenden des Kreisjugendausschusses Josef Wosnitza nach der Veranstaltung. Jugendleiter Michael Bußmann nahm das Lob natürlich gerne entgegen, allerdings nicht zu vergessen dieses Kompliment, verbunden mit einem Danke! an alle Eltern, Vorstandskollegen und andere Helfer weiterzugeben – denn ohne Ihre /…

weiterlesen >>

Reserve mit großen Schritten in Richtung Klassenerhalt

Die Reserve der Schwalben wollte an diesem 01. Mai unbedingt den Klassenerhalt perfekt machen. Um sich auch rechnerisch sicher sein zu können, musste man das eigene Spiel gegen TVD Velbert gewinnen und Jugoslavija Wuppertal gegen Werden-Heidhausen verlieren.

weiterlesen >>

Kreispokal: Die ersten Sieger nach der Kreisfusion sind ermittelt

Die Fußballstadt Essen hat ihre ersten „einheitlichen“ Kreispokalsieger gefunden. Da der ehemalige Fußballkreis 12 (Essen Süd-Ost) erst am 1. Mai nachzieht, konnten die ersten sportlichen Entscheidungen nach der Zusammenführung der beiden Fußballkreise 12 und 13 am Samstag, 30. April, vor mehr als 1.000 Besuchern auf der Sportanlage am Schetters Busch in Essen-Schonnebeck in der ehemaligen Staffel Essen Nord-West ermittelt werden.

weiterlesen >>