3:2-Sieg gegen Sprockhövel – Denker mit Doppelpack

Die Spielvereinigung Schonnebeck hat das Testspiel gegen den westfälischen Oberligisten TSG Sprockhövel mit 3:2 (2:1) gewonnen.

Marius Müller (32.) und Thomas Denker (39.) brachten die Schwalben mit 2:0 in Führung. Noch vor der Pause verkürzte Simon Bukowski auf 2:1 (41.). Nach dem Seitenwechsel glich Timo Conde zum 2:2 aus (58.). Mit dem Schlusspfiff markierte Denker mit seinem zweiten Treffer des Tages den 3:2-Endstand.

Am Dienstag, 30. Januar, steht der letzte Test vor dem Rückrundenstart an. Dann gastiert der Gelsenkirchener Landesligist SV Horst-Emscher am Schetters Busch.