Geno-Cup 2017 – „Zwote“ trifft in Gruppe B auf den ETB

Die 2. Mannschaft der Spielvereinigung Schonnebeck tritt im Rahmen der Sommer-Vorbereitung auf die Spielzeit 2017/18 unter anderem auch beim Geno-Cup in Essen-Burgaltendorf an. Heute wurden die Gruppeneinteilungen veröffentlicht.

In Gruppe B bekommen es die Schwalbenträger mit dem Oberligisten ETB Schwarz-Weiß Essen (SO, 16.07., 15 Uhr), dem Essener A-Kreisligisten FC Stoppenberg (MI, 19.07., 19:20 Uhr) und dem Landesligisten SC Velbert (SA, 23.07., 15.20 Uhr) zu tun.

Der Geno-Cup wird auch im 19. Jahr beim SV Burgaltendorf auf der Sportanlage „An der Windmühle“ ausgetragen. Gespielt wird vom 13. bis 30. Juli. Alle weiteren Informationen gibt es im Internet unter geno-cup.de.