Trikotaktion: Jetzt geht es den Spielern an den Kragen!

Aufgepasst! Das könnte das ultimative Geschenk in Schonnebeck und Umgebung werden, denn jetzt können die Freunde der Spielvereinigung Schonnebeck ihren Oberliga-Cracks an den Kragen gehen. Der Verein bietet seinen Anhängern ein exklusives Angebot: Die Trikot-Patenschaft!

Mehr Identifikation mit dem Team
Rückendeckung von der Tribüne tut jedem Spieler gut. Nun können Fans, Familienmitglieder und Freunde unserer Oberliga-Spieler ihre Unterstützung noch deutlicher spüren lassen. Mit dem Namen des „Supporters“ auf dem Jersey weiß der Spieler in jeder Situation, dass er nicht alleine in den Zweikampf geht. Der Trikot-Pate ist sogar beim Torjubel (zumindest mit seinem Namen auf dem Trikot) „hautnah“ dabei.

Es gibt gleich mehrere Vorteile
Als „persönlicher Trikotpate“ erhält man folgende Leistungen:
– persönliches Dankschreiben vom Spieler
– Zertifikat „Persönlicher Trikot-Pate“
– Erwähnung als „Persönlicher Trikot-Pate“ im Spieler-Steckbrief auf der neuen Homepage
– Übergabe des getragenen Original-adidas-Trikots mit Unterschrift durch den ausgewählten Spieler im Zuge des letzten Heimspiels am Ende der Saison

Kleiner Aufwand für eine große Geste
Für schlappe 89,- EUR seid Ihr „im Team“! Die Patenschaften werden nach dem Prinzip „First come, first served“ vergeben. Das heißt, wer zuerst kommt, darf sich seinen Spieler aussuchen. Jeder Spieler der Spielvereinigung Schonnebeck freut sich, wenn er einen seiner Fans, Familienmitglieder und Freunde durch die Liga-Saison „tragen“ darf.
Patenschaften können verbindlich ab sofort bei unserem 2. Vorsitzenden Dominik Buers oder per Mail unter medien@sv-schonnebeck.com erworben werden.

Zahlungshinweis:
Damit ihr euren Namen auf dem Trikot eures Wunschspielers lesen könnt, überweist einfach die 89,- EUR auf das Konto unseres Fördervereins. Michael Bußmann wird sich dann um euer Trikot kümmern!
Bankverbindung des Förderkreises der SpVg. Schonnebeck 1910 e.V.:
GENO Bank Essen eG; BLZ: 36060488 Kto­Nr: 155351200